Freiwillige Feuerwehr Unterleinach

Datum: 11.05.2022
Alarmzeit: 16:21 Uhr
Dauer: 3,5 Stunden
Art: THL 3 Vollalarm
Einsatzort: Leinach
Einsatzleitung: Dominik Seufert
Gruppenführer: LF 16 David Bauer, LF 10 Johannes Müller
Alarmierung: FME, Sirene
Alarmierte Wehren: Feuerwehr Leinach, Feuerwehr Zellingen
Eingesetzte Fahrzeuge: Leinach 40/1, Leinach 43/1, Leinach 11/1

Heute gegen 16.20 Uhr heulten die Sirenen durchs Leinachtal. Einsatzmeldung war ein VU mit einem Traktorüberschlag und verletzter nicht eingeklemmter Person. Einsatzleiter Dominik Seufert fuhr mit dem 11/1 voraus, da der Einsatzort nicht eindeutig gemeldet werden konnte. Am Einsatzort eintreffend fanden wir einen in den Graben gerutschten und umgekippten Traktor, an welchem die Betriebsstoffe ausliefen. Der Fahrer wurde von einem Ersthelfer aus dem Traktor gezogen und betreut. Anschließend wurde er medizinisch versorgt und an den Rettungsdienst übergeben. Bis ca. 19.30 Uhr waren wir damit beschäftigt die auslaufenden Betriebsstoffe aufzufangen bzw. abzubinden. Gegen 20 Uhr wurde an den Abschleppdienst übergeben und ins FWGH eingerückt.

Die zu Beginn anwesenden 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr Leinach wurden nach und nach auf 5 reduziert.

Verkehrsunfall (VU) mit Traktor 11.05.2022
Verkehrsunfall (VU) mit Traktor 11.05.2022
Verkehrsunfall (VU) mit Traktor 11.05.2022
Verkehrsunfall (VU) mit Traktor 11.05.2022
Verkehrsunfall (VU) mit Traktor 11.05.2022
Verkehrsunfall (VU) mit Traktor 11.05.2022

­